• Bauer-Liebl-Hof
  • Kapellenstraße 5, 3441 Dietersdorf
  • 0680 233 66 99

Tullnerfelder Kümmel

Der Echte Kümmel (carum carvi), der auch Wiesen-Kümmel genannt wird, zählt nicht umsonst zu den ältesten Gewürzen der Welt. Mit seinem charakteristischen, unverwechselbaren Duft und seiner Eigenschaft, die Verdauung zu verbessern ist er einfach aus keiner Küche wegzudenken. ABER Kümmel ist nicht einfach nur ein Gewürz: Kümmel gehört quasi auch zur „Apotheke vom Feld“!

Für „Bauer-Liebl-Hof“´s Kümmel-Körner verwenden wir nur Kümmel, der direkt in Niederösterreich's Tullnerfeld angebaut wird - damit man die Regionalität einfach spürt. Unsere Klimaverhältnisse begünstigen die Entfaltung der aromatischen Komponenten in den Kümmel-Pflanzen.

Der Alleskönner unter den Kräutern, der zu den Doldenblütlern gehört, ist zweijährig und wird im Frühjahr gesät. Die Pflanzen können bis zu 1m hoch werden. Die Pflanze mit ihren weißen Blüten duftet selbst an sich nur sehr schwach, erst die von der Sommerhitze getrockneten, reifen Kümmelkörner bringen den unverwechselbaren, herrlichen Kümmelduft zum Vorschein. Die Früchte der Pflanze, also die Kümmelkörner werden letztendlich im Juli des darauffolgenden Jahres geerntet.

Die unzähligen Verwendungsmöglichkeiten machen den Kümmel zu einem wahren Vielseiter.

Heilwirkungen:

  • antiseptisch
  • schmerzlindernd
  • antibakteriell
  • verdauungsfördernd
  • blähungswidrig
  • krampflösend
  • beruhigend (karminativ)

Kümmel wird bei folgenden Beschwerden und Krankheiten eingesetzt:

  • bei allen möglichen Verdauungsbeschwerden
  • Völlegefühl
  • Blähungen
  • Durchfall
  • Magenkrämpfe
  • nervöse Unruhezustände
  • Stress
  • Menstruationsbeschwerden
  • Störung des Milchflusses bei stillenden Müttern
  • Gelenksbeschwerden
  • Muskelschmerzen
  • Helicobacter pylori Bakterien (Hauptursache bei der Entstehung von Magen-Darm-Geschwüren)
  • Husten, Zahn- und Kopfschmerzen

Quelle: (https://www.kraeuter-buch.de/kraeuter/Kuemmel.html#K%C3%BCmmel_als_Heilpflanze)

Arzneipflanze des Jahres 2016

Tullnerfelder Kümmel Folder zum Download